Nachbarschaftszentrum 22 - Donaustadt
Nachbarschaftszentrum 22 - Donaustadt
Rennbahnweg 27/Stg. 3/R1/Eingang Austerlitzgasse

Beratungen

  • Ansprechperson

    DGKS Christine Grabner-Speiser
    Tel 01 256 57 90
    Email schreiben

    Gesundheitsberatung und/oder Blutdruck-Messung

    Information und Beratung durch unsere Dipl. Gesundheits-/Krankenschwester zu Themen wie Gesundheitsvorsorge und gesunde Ernährung sowie zu Fragen bzgl. Diabetes, Bluthochdruck, Cholesterin, Übergewicht. Unterstützung bzw. Beratung bei der Arztsuche oder Arztwechsel, Ausfüllen von OP-Freigaben und vieles mehr. Blutdruckmessung. Einzeltermine nach Terminvereinbarung.

  • Ansprechperson

    DSA Sibylle Lamatsch
    Tel 01 256 57 90
    Email schreiben

    Sozialberatung

    Im Rahmen der Sozialberatung unterstützen wir in Not geratene Personen, ihre soziale (meist finanzielle) Notsituation abzuwenden. In einem persönlichen Beratungsgespräch wird die Problemsituation erörtert und ein gemeinsamer Handlungsplan erstellt.
    Bezirkszuständigkeit: 21. und 22. Bezirk
    Termine nach Vereinbarung - bitte anmelden.

  • Ansprechperson

    DSA Angela Muhr
    Tel 01/2565790
    Email schreiben

    SOMA - Einkaufspass für Sozialmarkt

    Um Personen mit geringem oder keinem Einkommen (Armutsgefährdungsgrenze) den alltäglichen Einkauf von Lebensmitteln zu erleichtern, stellen wir den SOMA-Pass aus. Dieser berechtigt zum Einkauf von verbilligten Waren in den Sozialmärkten des Wiener Hilfswerks.
    Bezirkszuständigkeit: 21. und 22. Bezirk
    Termine nach Vereinbarung - bitte anmelden.
    Nähere Informationen erhalten Sie auch unter: http://www.hilfswerk.at/wien/soziale-angebote/soma-sozialmaerkte

  • Ansprechperson

    Mag. Andrea Kirchmayr-Lotfi
    Tel 01 256 57 90
    Email schreiben

    Kulturpass

    In Kooperation mit dem Verein „Hunger auf Kunst und Kultur“ stellen wir für Personen mit geringem Einkommen (Armutsgefährdungsgrenze) oder MindestpensionsbezieherInnen den Kulturpass aus.
    Bezirkszuständigkeit: 21. und 22. Bezirk
    Termine nach Vereinbarung - bitte anmelden.

    Nähere Informationen erhalten Sie auch unter:
    http://www.hungeraufkunstundkultur.at

  • Ansprechperson

    Mag. Andrea Kirchmayr-Lotfi
    Tel 01 256 57 90
    Email schreiben

    TU WAS! PASS

    Für Menschen ohne Lohnarbeit oder mit geringem Einkommen.
    Mit dem TU WAS! PASS können Sie Angebote für Bewegung, Sport und Fitness kostenlos nutzen.
    Wozu? Bewegung tut Körper und Seele gut - gerade auch in schwierigen Lebenssituationen.
    Wer? Den TU WAS! PASS bekommen alle, die auch Anspruch auf den Kulturpass haben.
    Alle weiteren Infos unter: www.bewegungshunger.info
    Bezirkszuständigkeit: 21. und 22. Bezirk
    Termine nach Vereinbarung - bitte anmelden.

    Nähere Informationen erhalten Sie auch unter: http://www.bewegungshunger.info


Gefördert von der  

Copyright © 2013 - 2016. All rights reserved.
Fotocredits: Wiener Hilfswerk, www.fotolia.de