Willkommen in den Nachbarschaftszentren

www.nachbarschaftszentren.at

Die Nachbarschaftszentren sind voraussichtlich bis 13. April geschlossen

Alle Nachbarschaftszentren haben aufgrund von Präventionsmaßnahmen zum Coronavirus bis voraussichtlich 13. April geschlossen. Es finden in diesem Zeitraum KEINE Gruppen und Veranstaltungen statt. Für Beratungen und alle weiteren Fragen sind wir im Nachbarschaftszentrum weiterhin gerne telefonisch erreichbar.


Besorgungs- und telefonischer Gesprächsdienst

Benötigen Sie aufgrund der derzeitigen, schwierigen Situation durch das Coronavirus nachbarschaftliche Hilfe für notwendige Besorgungen wie Lebensmitteleinkäufe oder Abholung von Medikamenten? Brauchen Sie jemanden zu reden? Bitte rufen Sie in Ihrem Nachbarschaftszentrum an.


Hilfswerk-Nachbarschaftszentren
– lebendige Treffpunkte für Menschen aller Generationen und Herkunft

In den zehn Hilfswerk-Nachbarschaftszentren sind Einzelpersonen und Familien ebenso willkommen wie Selbsthilfegruppen. Menschen aus der Nachbarschaft finden hier Raum, um sich zu treffen und bei Aktivitäten mitzuwirken. Die Zentren sind Orte des Austausches zwischen Menschen aller Generationen und sozialen Schichten. Auch Flüchtlinge sind recht herzlich bei uns willkommen. Begleitet werden die Besucherinnen und Besucher von professionellen Teams. Diese bestehen aus engagierten Stadtteilarbeiter/innen unterschiedlicher Fachschwerpunkte und freiwilligen Mitarbeiter/innen. Besuchen Sie uns, nehmen Sie teil, nutzen Sie unsere Angebote!



Gefördert von der  

Copyright © 2013 - 2016. All rights reserved.
Fotocredits: Wiener Hilfswerk, www.fotolia.de